Offiziell – 1. Männer mit neuem Trainerteam

Nun ist es offiziell,
gestern begrüßte der neue Trainer Andreas Mittelstädt, Co-Trainer Dieter Kosmala und Betreuer Torsten „Heini“ Heinze, unsere Jungs der 1. Männer.

Der ehemalige Trainer und 1. Vorsitzende des BFC Preussenist definitiv kein unbeschriebenes Blatt im Fussball, denn 1983/1984 spielte er u.a. in der 2. Bundesliga beim SC Charlottenburg.

Mittelstädt, hat klare Ziele und das ist der Aufstieg in die Bezirksliga für die kommende Saison. Um dieses zu erreichen, wird es einige Neuzugänge geben, die mit Ihrer Regional- und Landesligaerfahrung das Team ganz klar verstärken werden. Selbstverständlich werden wir euch die Neuzugänge in Kürze hier vorstellen.

Vorbereitend für die kommende Saison, wird es neben dem Training, das offiziell am 09.07. startet und auf 3mal die Woche festgelegt ist, einige Freundschaftsspiele geben.

Ein kleines Highlight wird hier mit Sicherheit das Spiel am 20.07. gegen den BFC Preussen sein, die wir mit Ihrem neuen Trainer Thomas „Icke“ Häßler auf unserem Platz in der Bambachstr. (Silbersteinstr.) zum Freundschaft-Kick begrüßen dürfen.

Mit hohen Erwartungen freuen wir uns auf die neue Saison und wünschen unseren Jungs der 1. Männer viel Erfolg.